Brauchtum, Handwerk und Schmankerl, Tradition und eine angeborene Geselligkeit, gelebt von fröhlichen Menschen mit einer kunterbunten Dialektvielfalt. Das ist Österreich – und das ist das Wiener Wiesn-Fest, Österreichs größtes Brauchtums- und Volksmusik-Fest, das seit 2011 jährlich auf der Kaiserwiese im Wiener Prater veranstaltet wird. Tag 1: Anreise über Linz nach Wien. Gelegenheit zum Mittagessen, anschließend Stadtführung; Heurigenabend. Tag 2: Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Am Nachmittag geht’s zum Wiener Wiesn-Fest. Tag 3: Am Vormittag Führung im Schloss Schönbrunn. Nach der Gelegenheit zum Mittagessen Rückreise. Weitere Informationen.

Abfahrt: Trostberg 6.30 Uhr (Zentraler Busbahnhof); Zustiege nach Absprache möglich | Busfrühstück | 2 Übernachtungen in ****-Hotel mit Frühstücksbuffet | Stadtführung Wien | Eintritt Wiener Wiesn-Fest | Führung Schloss Schönbrunn

Preis pro Person: ab € 270,- (Einzelzimmerzuschlag: € 90,-)