Die Insel Elba liegt an der Westküste Italiens und ist vom Tyrrhenischen Meer umgeben. Das Klima der Insel ist typisch mediterran. Elba bietet eine große Zahl an Sehenswürdigkeiten aus rund 4.000 Jahren Siedlungsgeschichte. Dazu gehören zuerst die verschiedenen Orte selbst, die alle ein eigenes Flair aufweisen. Auf Elba findet man viele Strände (von Sand über Kies bis Fels), die zum Baden einladen. Ihr Hotel liegt ruhig, in einem schön angelegten Garten mit Pinienbäumen, zum privaten und öffentlichen Sandstrand je nur etwa 200 Meter. Ins Zentrum mit Restaurants, Bars und Geschäften rund 600 Meter, Marciano liegt etwa 7 und Portoferraio rund 13 Kilometer entfernt.

8-Tage-Fahrt: Abfahrt: Trostberg 4.30 Uhr (Zentraler Busbahnhof) | Tag 1: Hinfahrt über Innsbruck, Bozen, Trient, Verona, Modena, Bologna, Florenz, nach Piombino, Fähre auf die Insel Elba nach Procchio; 7x Übernachtung im 3*-Grand-Hotel Brigantino mit Frühstück & Abendessen (Hotel mit Pool); zweitlängster Sandstrand auf Elba. Tag 8: Rückfahrt gleiche Route wie Hinfahrt. Weitere Informationen hier.

Preis pro Person im Doppelzimmer: € 580,- (Einzelzimmerzuschlag € 115,-)