Samstag, 27. April 2019

01T19

Leistungen

Fahrt mit modernen, komfortablen Reisebussen

Preis

pro Person

€ 24,-

Südtirol

Bozen – Meran –Schloss Trauttmansdorff

Bozen liegt eingebettet in die wunderschöne Bergwelt Südtirols am Zusammenfluss von Eisack, Etsch und Talfers. Die Landeshauptstadt der autonomen Provinz Südtirol ist berühmt für ihre urige Altstadt und prächtige Bürgerhäuser. Die Stadt zeigt zwei Gesichter: ein nordeuropäisch geprägtes und ein eher mediterranes. Beide gehen eine perfekte Liaison ein. Bozen war über Jahrhunderte ein wichtiges Handelszentrum zwischen Deutschland und Italien; heute hat sich die Hauptstadt Südtirols zu einer Weltstadt entwickelt, die sich selbstbewusst, weltoffen, modern und gleichzeitig traditionsverbunden präsentiert. Bummeln Sie durch Einkaufsstraßen, über die wunderschönen Promenaden, über die Obst-, Wochen- und Bauernmärkte und durch erholsame Parks.

Meran, die zweitgrößte Stadt der Provinz Südtirol liegt im Tal der Etsch, am Ende des Passeiertals und des Vinschgaus, umgeben von Bergen der Texelgruppe, der Sarntaler Alpen und der östlichsten Ausläufer der Ortler-Alpen. Die Texelgruppe schütz den Talkessel vor Regen, Schnee und kalten Winden; wegen des nach Süden offenen Tals gelangt warme Luft in den Talkessel. Das daraus resultierende mediterrane Klima lässt Pflanzen wie Lorbeer, Zypressen und Palmen in und um Meran gedeihen. Das Stadtbild ist geprägt von ausgedehnten Parks, grünen Promenaden, botanischen Gärten und Wasserläufen. Meran besticht sowohl durch urbanes Flair in der Altstadt und alpin-mediterrane Atmosphäre, die zu Spaziergängen einladen, zum Shoppen in der Stadt und zum Genießen eines Glaserls Südtiroler Wein.

Das Schloss Trauttmansdorff befindet sich am östlichen Rand der Stadt Meran, mitten im botanischen Garten der Stadt Meran, den „Gärten von Schloss Trauttmansdorff“. Bekannt geworden ist das Schloss unter anderem durch den Kuraufenthalt der österreichischen Kaiserin Elisabeth. Im Jahr 1870 bewohnte Sisi mit ihren Töchtern Gisela und Marie Valerie die oberste Etage des Schlosses. Österreichische Zeitungen berichteten wenige Wochen nach der Ankunft der kaiserlichen Familie, Marie Valerie sei vollständig genesen – das begründete den Ruf Merans als Kurstadt. Unternehmen Sie einen Spaziergang und genießen Sie den Frühling in den wunderschön angelegten Gärten.

Abfahrt:

5.45 Uhr Trostberg (Zentraler Busbahnhof)
6.45 Uhr Rosenheim (Pendlerparkplatz Pfraundorf – Auffahrt B 15 zur A 8; Parkmöglichkeit)

Ankunft:

10.00 Uhr Bozen
10.30 Uhr Meran
11.00 Uhr Schloss Trauttmansdorff

Rückfahrt:

15.45 Uhr Schloss Trauttmansdorff
16.00 Uhr Meran
16.30 Uhr Bozen
19.00 Uhr Rosenheim
19.45 Uhr Trostberg

Reiseanmeldung

Anmeldung für die Fahrt*

AGB & Reisebedingungen

5 + 7 =

*Pflichtfeld

.

Hövels GmbH & Co. KG

Anschrift:
Bayernstraße 22
D-83308 Trostberg

Telefon:
+49 86 21 / 80 65 95 0

Telefax:
+49 86 21 / 82 83